Sturmeinsatz

Datum: 4. Februar 2020 um 16:05
Alarmierungsart: BlaulichtSMS, Pager
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Scheibenberg
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: RLFA 2000


Einsatzbericht:

Nach dem Sturmeinsatz am Samstag wurde die Feuerwehr Matzen am 4. Februar 2020 um 16:05 Uhr erneut zu einem Sturmeinsatz alarmiert. Ein Spaziergänger meldete einen umgestürzten Baum am Scheibenberg. Die Matzner Einsatzkräfte rückten mit dem Rüstlöschfahrzeug und 8 Mann zum Einsatzort aus. Nachdem der Baum zerkleinert und entfernt wurde, konnten die Einsatzkräfte nach rund 30 Minuten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.